Autor: Christasoulspace22

Meditation für Krebsbetroffene

Sonnenblume

Herzlich Willkommen zur Achtsamkeitsmeditation für Krebsbetroffene und Nahestehende.
Aktuell finden die Meditationen alle 2 Wochen jeweils am Dienstag von 17:00 – 18:00 Uhr statt.
Kosten: Die Meditationen finden auf Dana-Basis statt. Informationen zu Dana findest du hier:
Dana
Die Daten bis zur Sommerpause:
30.April
14.Mai
28.Mai
11.Juni (weitere Daten im Juni / Juli fallen wegen Operationen aus).


Wer wöchentlich zur Meditation kommen möchte:
Es ist jederzeit möglich, auch an der wöchentlichen offenen Achtsamkeitsmeditation am Dienstag von 18:30 – 19:30 Uhr teilzunehmen.


Zum Inhalt:
Es ist uns ein Anliegen, gemeinsam mit den schönen und mit den manchmal äusserst herausfordernden Situationen, die das Leben mit sich bringt, präsent zu sein. Wir üben uns in einem achtsamen und liebevollen Umgang mit dem Körper, mit allen Gefühlen die da auftauchen und mit den Gedanken. Selbstmitgefühl und Mitgefühl für alle Lebewesen stehen im Zentrum.
Achtsamkeitsmeditation ist ein Training – genau so wie im Fitnesstraining – üben wir, unseren manchmal wilden Geist zu beruhigen, mit liebevoller Klarheit die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind. Und das mit Sanftheit und Selbstmitgefühl.
Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es können auch nur einzelne Kursnachmittage besucht werden.
Danke für deine Anmeldung (nur beim ersten Mal nötig).
Christa Zaugg 079 704 22 49 oder Sarah Zaugg 079 735 04 79
Ganz herzlich Willkommen!